Was kann auf dem Alphorn geblasen werden?

 

Bei einem Tonumfang von 3 Oktaven ist dem Alphorn je nach Länge ein

bestimmter Grundton eigen. Unsere Alphörner haben den Grundton F.

Auf dem Alphorn können nur solche Melodien geblasen werden, die

sich aus der Naturtonreihe ergeben.

In der Regel spielen wir einfache 3 und 4 stimmige Melodien und Rufe.

 

Es sind unteranderem die Alphornstücke:

  • Abend in den Bergen
  • Gloria
  • Bim Wägchrütz
  • Ave Maria von Lourdes
  • Ruf der Freundschaft
  • Vom Lünersee
  • Aberdruhe
  • Engelberger Echo
  • Bi de Rinder
  • Preußens Gloria
  • Pregizer Alphornpolka
  • Kein schöner Land
  • uvm